Die Sache mit der Insolvenz

Meine Mutter hat – leider – eine zunehmende Demenz. Im Rahmen der Auseinandersetzung darüber, ob sie noch in der Lage ist, zu arbeiten, sagte sie entsetzt zu einer Freundin

„Meine Tochter meint, ich hätte Insolvenz.“ – „Insolvenz?“ lautete die Gegenfrage.

„Äh, wie heißt noch die Krankheit?“ –  „Demenz?“- „Jaa – Demenz!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: