Glossar Judentum

Hier habe ich von mir verwendete Begriffe kurz zusammengefasst. Ein sehr gutes, ausführliches Glossar findet man hier

Eicha: Klagelieder

Ewel (אבל): Trauer

Yahrzeit: Todestag

Ketuwim: die Schriften: Psalmen, Buch der Sprichwörter Hiob, 5 Megillot, Daniel, Esra, Nehemia, Chronik

Kri´ah (קריעה): Einreißen eines Kleidungsstücks

Megillot: Ruth, Esther, Klagelieder (Eicha), Kohelet, Hohelied

Ner daluk: brennende Kerze

Newi´im: die Bücher der Propheten

Olam haba (עולם הבא): die kommende Welt

Olam hase (עולם הזה): diese Welt, „Diesseits“

Seudat Havra´ah: erste Mahlzeit nach der Beerdigung

Shir Hashirim: Hohelied

Shiva: siebentägige Trauerzeit, s.hier

Shloshim: 30, 30-tägige Trauerperiode, s.hier

Tahara: rituelle Reinigung, Reinheit (in vielen Zusammenhängen)

Tanach: Torah, Newi´im, ketuwim

Torah: fünf Bücher Mosche


2 Antworten

  1. Hallo!
    Ich habe mal eine Frage zum thema Judentum. Wir haben momentan eine Aufgabe in der Schule in der es um Juden geht und ich habe bei dieser Aufgabe den Auftrag herauszufinden, wie Juden zum Thema pränatale Diagnostik und lebensrettende Maßnahmen stehen. Wäre schön wenn ich eine Antwort bekommen könnte.
    Ich muss die Fragen im Rahmen meiner Ausbildung als Gesundheits- und Krankenschwester beantworten.
    Vielen lieben Dank im voraus
    Lg anna

  2. Zum einen tut mir die Verspätung meiner Antwort leid, ich war jedoch im Umzugs- und anderem Treiben verloren geangen.

    In Kürze geantwortet gilt die Maxime

    * Whoever destroys a soul, it is considered as if he destroyed an entire world. And whoever saves a life, it is considered as if he saved an entire world.“

    – Jerusalemer Talmud, Sanhedrin 4:8 (37a)

    Man darf nicht nur sondern muß z.B. alle Regeln des Shabbat außer Acht lassen, um ein Leben zu retten.

    Pränatale Diagnostik ist nicht so leicht zu beantworten, s. auch die Artikel
    Steh nicht still bei dem Blute Deines Genossen
    und Im Bilde G´ttes schuf er ihn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: